Frisch eingetroffen


 

Der neue Weißwein-Jahrgang 2020 von Carsten Saalwächter ist eingetroffen.  zu den Weinen


Neuheiten

Yohan Lardy, Moulin-à-Vent, Beaujolais
Nach Önologiestudium und Auslandsaufenthalt in Chile übernahm Yohan Lardy 2012 das Weingut mit 2 ha beste Weinlagen im Beaujolais Cru Moulin-à-Vent, Gemarkung Michelons, mit alten Reben, die 1911 und 1950 gepflanzt wurden. Mittlerweile besitzt er 10 ha, u.a. eine Weinlage mit Reben, die bereits 1903 gepflanzt wurden. Davon vinifiziert er seinen Top Wein Moulin-à-Vent Vieilles Vignes de 1903.
Yohan Lardy bewirtschaftet seine gesamten Weinberge per Hand. Nach der Lese wird eine kurze Kaltmazeration durchgeführt, auf die die Ganztraubengärung folgt. Die Gärung erfolgt spontan mit weinbergseigenen Naturhefen. Sehr behutsam erfolgt die Vinifikation. Er verzichtet auf übermäßige Extraktion und Untertauchen des Tresterhutes. Die Weine werden dadurch elegant, finessenreich und erinnern an die roten Burgunder der Côte d`Or. Der Ausbau erfolgt für 10-12 Monate in Barriques. Schließlich werden die Weine unfiltriert abgefüllt. Seine Reben wachsen auf bestem Terroir. Der Boden ist karg und ist geprägt von rotem Granit mit Mangan versetzt. Die Weine aus dem Cru Moulin-à-Vent gehören zu den langlebigsten und finessenreichsten Beaujolais. Sie sind tiefgründig und besitzen Eleganz und Komplexität.
Großartig und edel sein Moulin-à-Vent Vieilles Vignes de 1903. Ein wahres Monument. Kraftvoll und komplex sein Moulin-à-Vent Michelons.

Filter
2019 Saint Chinian Les Terres Blanches Bio, Borie la Vitarèle
Der Terres Blanches ist eine rassige Rotwein-Cuvée aus den Rebsorten Syrah (50%), Grenache (40%) und Mourvèdre (10%). Die Reben wachsen auf steinigem Kalkmergelboden. Im Glas sehr dunkel, am Gaumen und in der Nase dunkle Beeren, wie Brombeeren, Pflaume und Schwarzkirsche mit Garrigue-Aromen . Er zeigt sich kräftig strukturiert, besitzt feinkörnige und präsente Tannine mit einem lang anhaltenden, würzig-fruchtigen, Abgang. Der Klassiker bei Borie la Vitarèle mit einem tollen Preis-Genussverhältnis.Alkohol 14% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2019Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Saint Chinian, Languedoc, FrankreichAbfüller: SARL Izarn Planès, F-3340 Causses & Veyran, Franceöko-zertifiziert FR-BIO 01

Inhalt: 0.75 Liter (15,73 €* / 1 Liter)

11,80 €*
2019 Saint Chinian Les Schistes Bio, Borie la Vitarèle, Languedoc
Les Schistes ist eine finessenreiche Rotwein-Cuvée aus 60% Grenache und 40% Syrah. Die alten Reben wachsen auf seltenen Schieferböden, die auch in der benachbarten Appellation Faugères vorkommen. Dadurch erlangt der Weine eine Harmonie mit Schmelz und Eleganz. Er besitzt vielfältige und kräftige Aromen nach Heidelbeere, Kirsche, Lakritz, Pfeffer und einen Hauch von Eukalyptus. Am Gaumen zeigt er seine dichte, stoffige und persistente Struktur. Beeindruckender, würziger Abgang. Ein authentischer Wein voll Spannung und Tiefe.Alkohol 14,5% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2019Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Saint Chinian, Languedoc, FrankreichAbfüller: SARL Izarn Planès, F-3340 Causses & Veyran, Franceöko-zertifiziert FR-BIO 01

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
2017 Saint Chinian Les Crès Bio, Borie la Vitarèle
Der Saint Chinian Les Crès ist eine kraftvoll-komplexe Rotwein-Cuvée aus 70% Syrah und 30% Mourvèdre. Die Reben wachsen auf Rollkiesel-Böden, der sich tagsüber erwärmt und in der Nacht die Wärme an die Trauben abgibt. Les Crés zeigt sich im Glas mit einer tief dunklen Farbe. Im Geschmack setzt sich dies fort. Die Aromen sind geprägt von dunklen Beeren, wie Brombeeren, dazu kommt Süßholz, Schokolade und im Abgang Graphit und eine präsente Würze. Er umschmeichelt den Gaumen mit sehr feinkörnigen und samtenen, aber auch präsenten, Tannine. Er ist zupackend, ausgewogen und ungemein kraftvoll und nachhaltig. Im Abgang zeigt er Spannung, Frische und Stoffigkeit mit leicht rauchiger Note. Großer, authentischer Saint Chinian.Alkohol 14,5% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2017Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Saint Chinian, Languedoc, FrankreichAbfüller: SARL Izarn Planès, F-3340 Causses & Veyran, Franceöko-zertifiziert FR-BIO 01

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
2017 Midi Rouge, Borie la Vitarèle, Languedoc
Der Midi Rouge ist der rare Top-Wein des Weinguts aus der Cru-Lage Saint Chinian Roquebrun. Eine beeindruckende Rotwein-Cuvée aus Syrah und Trauben von alten Carignan-Reben auf Schieferböden. Der Wein wird 2 Jahre lang in 600l Fässer ausgebaut. Stoffig, dunkel und ewig lang. Ein wahres Wein-Monument. Dicht und konzentriert im Glas. Massive Fruchtpräsenz und Tanninstruktur am Gaumen. Der Midi Rouge besitzt Aromen von Mokka, dunkle Beerenfrüchte, Rosmarin und getrocknete Rosen. Trotz seiner Kraft und Intensität besitzt er Frische und Eleganz. Ein komplexes Meisterwerk. Alkohol 14% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2017Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Saint Chinian, Languedoc, FrankreichAbfüller: SARL Izarn Planès, F-3340 Causses & Veyran, France

Inhalt: 0.75 Liter (53,33 €* / 1 Liter)

40,00 €*